Archiv für Goodies

Was versteckt sich hier???

Hi, na, seht ihr was hier verpackt wird? Wenn ja, schreibt mir einen Kommentar und ich verlos unter allen Schreibenden das Leckerli sowie ein Bastelset um sich dieses schick herzurichten…. IMG_0534Wäre das was? Dann ran an die Tasten- ich bin gespannt 🙂

Liebe Grüße
Petra

Osterzeit für den Tisch…

Eine neue Stanze musste in den letzten Tagen ganz fleissig arbeiten, „Osterzeit“ heisst sie und trudelte grad noch rechtzeitig bei mir ein. Mit den kleinen Täschchen und dem Schriftzug ist die Tafel dort perfekt gedeckt. Lasst die Gäste eintreten 😉

1-IMG_6045

Die knalligen Signalfarben locken nun hoffentlich den Frühling. Ich wäre bereit für ihn 🙂

Beste Wünsche
Petra

Rocher schick versteckt

Hi, ich weiss, dass die Verpackungsidee nicht neu ist, aber bisher probierte ich mich noch nicht daran- bis heute!!!

1-rocher3

1-rocher2

1-rocher1

Ich find die Idee macht echt was her, mal  sehen wie sie sonst ankommt.

Bis bald
Petra

Süsse Schälchen

Na, habt ihr zufälligweise mal die süssen Schälchen bestellt und nun liegen sie doch nur rum?! Mir ging es eine ganze Weile so, aber nur ganz leicht verändert, passen sie doch wunderbar auf die Ostertafel. IMG_7873

IMG_7872

Und es passt so einiges rein- M&Ms sind von der Größe her schon grenzwertig, aber auch diese 5 kleinen Leckerlies werden bestimmt einigen gefallen.

Bis bald
Petra

 

Goodies für alle

Letztens wurde gebastelt und damit jeder eine Kleinigkeit zum Freuen, Mitnehmen oder einfach Anschauen hatte, gab es die nun folgenden Goodies.

 

1-01a20d3ca588f4c0027cc2e448b987602ad79934c5

1-01550e56ede2170dce943a404a769ff7e3d06a8e24

1-01d3e1d8a458a23ce99112f3d4517ed2fac4010734

Na, wollt ihr auch mal mit mir basteln? Ich lass mir auch für euch was süsses einfallen oder gebe gern Materialpakete ab. Meldet euch einfach!

Lieben Gruß
Petra

Kleine Schenkies…

Was für ein Wort „Schenkies“ aber es stimmt. Ein Geschenk ist einfach größer und diese Kleinigkeiten sind nunmal einfach als liebe Aufmerksamkeit gemeint. Ursprünglich war die „Hülle“ für ein Küsschen gedacht, aber was musste ich kurz nachdem ich die Idee hatte feststellen, die sind momentan aus den Läden genommen :-O PANIK!! Zum Glück fand ich doch recht ähnlichen Ersatz- geschmacklich auf jeden Fall und von der Form her, annähernd- so mussten sie auf keinen Fall geklebt werden, sondern einfach nur reingelegt 🙂

 

 

 

 

Das Set „Ein Gruß für alle Fälle“ ist einfach ein Traum für kleine Anhänger und Grüße – mit den Markern färbte ich den kleinen Elefant zweifarbig ein und plazierte ihn in dem Ringspruch und perfekt war das ganze. Ich hoffe, euch gefällt es auch- hier fand es bisher bei jedem Anklang 🙂

Alles Liebe
Petra

Kleine Geschenke….

gab es gestern zum Workshop und so sahen sie aus.

Natürlich gab es nicht nur eines davon sondern schön viele, damit auch jeder eines mit nach Haus nehmen konnte und somit sah es in der Gruppe dann so aus 🙂

Die Form war dann so beliebt, dass sie glatt in den Nachmittag mit einfloss, sie ist ja auch echt schnell gemacht und mit dem Verschliessen durch eine Miniklammer oder mit einem Band, muss man das süße kleine Werk nicht mal zerstören, wenn man an die Überaschung im Innnern mag.

Morgen zeig ich euch dann mal, was ich als Vorzeigeprojekte hatte- Thema war Einschlung.

Bis dann
Petra

Endlich…

Ja, meine Kamera ist wieder zu Haus gelandet, allerdings ein wenig zu spät, so dass ich selbst keine Bilder von dem tollen Workshop am Wochenende zeigen kann, aber die Projekte, die hab ich festgehalten allerdings ein wenig verfremdet, damit ich sie euch diese Woche nach und nach zeigen kann.

Schaut wie fleißig wir doch waren, es machten zwar keiner alle Projekte, aber bis zu 3 waren bei vielen drin. Ach ja, da fällt mir ein, was nehmt ihr eigentlich für ein Bildbearbeitungsprogramm, um eure Bilder ins rechte Licht zu rücken?

Was ich euch allerdings klar und deutlich zeig, sind die kleinen Gästegoodies. Eule flieg…..


 Davon wurden 16 Stück gewerkelt, so dass ich glücklicherweise eine für meine Kamera und für meinen kleinen Schatz, der schon die ganze Woche über mit ihnen spielte, festhalten konnte. Die Idee ist nicht von mir, aber ich hab sie mir abgewandelt, falls Interesse an Materialpaketen zum Selbstbasteln besteht, fragt mich ruhig.

Und dann ging es noch lecker her am Wochenende, obwohl es so verregnet war, trauten wir uns mal wieder kurz in den Garten um den Rhabarber zu minimieren.

Endlich mal ein solcher Kuchen ohne Baiser, ass ich wohl bisher noch nie, aber das Rezept war so schnell gemacht, dass der Kuchen recht schnell gegessen werden konnte und er war sooo lecker, oben drauf war so eine richtig tolle Knusperkruste- yummy!!! Und es blieb nur knapp über einem Viertel übrig, was wohl auch für die Geschmack spricht 🙂

So, bis bald
Eure Petra

… Täschchen ala QBee….

Na, habt ihr schon mal die tollen Taschen gesehen, die QBee hier so bastelte? Mir liefen sie schon mehrmals über den Weg, so dass ich mich auch an die Arbeit machte. Allerdings bekam die große Tasche, gleich mal vier Kinderchen an die Seite gestellt, welche genau aus einem Viertel der Originalgröße gefertigt wurden und perfekt lassen sie sich somit mit einer kleinen Leckerei füllen. Oh wie schön!

Na, wie gefallen sie euch?! Ich find sie total klasse und sie sind echt schnell gemacht, auch wenns am Anfang echt kompliziert ausschaut.

Alles Liebe
Petra

Verwendete Materialien:

Textstempel: Tiny Tags (Stampin’up), Kartensiegel (unbekannt)
Motivstempel: Zur Erinnerung, Four Frames, Rollrad Baroque Border, Rollrad So Swirly (Stampin‘ Up)

Papier: CS in rose, mattgün (Stampin’up), Avacado (Springdale)
Stempelfarbe: Wassermelone, Olivgrün (Stampin’up)
Weiteres: Besticktes Polysterband Kirschblüte(Stampin’Up)

…es war herrlich…

Heute war mein erster richtig großer Workshop! Über 10 Teilnehmer wollten gern wissen, wie man mit Stampin‘ Up! colorieren kann. Dafür bereitete ich 3 Karten vor, die zeig ich euch dann morgen. Hier kommen erstmal die Goodies und einige kleine Eindrücke. Jemand anderes hat viel mehr fotografiert, vielleicht krieg ich die Bilder ja auch mal zu sehen, schön wärs! Hier nun meine:

Danke nochmal an Christiane und die tolle Truppe in Königslutter, gern mal wieder kann ich nur sagen!!!


Hit Counter provided by Packages Seo